Blocklander Eisdiele

Öffnungszeiten:

Unser Hofcafé und der Spielplatz haben täglich Mo-So sowie an allen Feiertagen einschließlich 31.10.19 von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Milchautomat ist 24h in Betrieb.

Wir freuen uns auf Euch und Sie!

Eis in Ihrer Nähe

Das Wetter
im Blockland:

 

WetterOnline
Das Wetter für
Bremen

Ihre Familie Kaemena

Unser "Ökolandbau-Preis-Video": 

Unser Hof

Landwirtschaft wurde hier im Niederblockland 6 schon vor 500 Jahren betrieben. Die Siedler damals müssen erkannt haben, dass sich das Blockland für die Viehwirtschaft bestens eignet. Die launische Wümme, die ihr Wasser regelmäßig über das Ufer kippte, war allerdings ein Problem. Um sich vor den Fluten zu schützen, wurde Land auf Deichniveau angeschüttet und auf dieser Anhöhe der Hof errichtet. Wir befinden uns heute immer noch auf dieser typischen norddeutschen Deichwarft.

Wo sie Sinn machen, werden die jahrhunderte alten Strukturen von uns beibehalten. Wo wir aktuell reagieren müssen, heißt es erst mal Nachdenken. Wir wollen vor allem eine Balance halten zwischen dem, was wir ererbt und vorgefunden haben und dem, was sich an neuen Dingen gestalten lässt.


Leicht fiel uns das, als wir vor Jahren auf ausschließlich ökologische Landwirtschaft umgestellt haben. Da tat sich für uns ein Weg auf, wirtschaftlich erfolgreich zu sein und gleichzeitig so mit der Natur umzugehen, wie wir es für richtig halten.

 

Unsere 60 Milchkühe fressen das Gras unseres 75 Hektar großen Grünlands im Sommer auf der Weide und im Winter im Stall und haben dort Bedingungen, die für eine ökologische Tierhaltung selbstverständlich sind. Auch die eigene Nachzucht ist uns wichtig. Das ganze Jahr über werden auf unserem Hof Kälber geboren, die Sie im unteren Teil des Hofes in ihren Ställen besuchen können.

 
 

Handy-Ansichtzur mobilen Seite >

 
 

 

 

Weitere Informationen über die aktuelle Preiserhöhung finden Sie hier:

Liebe Gäste, liebe Blockland-Fans,
wir haben es geschafft: Frühlingsanfang!
Seit unserer Caféeröffnung im Juni 2005 orientieren wir uns mit dem Start unserer Eissaison am kalendarischen Frühlingsanfang, weil es (trotz der schon ungewöhnlich schönen Tage Ende Februar) ab jetzt wettermäßig fast nur noch bergauf geht ... und irgendwie liegt es doch auch in der Luft: schöne Gerüche, Vogelgezwitscher, warme Sonnenstrahlen... ein tolles, motivierendes Gefühl! Wir freuen uns!!

Jetzt Sonntag, 24.03.19 um 11:00h öffnen wir wieder unsere Cafétür und sind schon ein paar Wochen emsig in den Vorbereitungen um euch wieder tolle, entspannte und für eure Kinder erlebnisreiche Aufenthalte auf unserem Hof bieten zu können. Für den Spielplatz gibt es eine neue Überraschung!

Im Stall hat sich auch ein aufwändiges Projekt positiv dargestellt: wir setzen eine Muttergebundene Kälberaufzucht für 35 Tage um.

Unser Café hat über Winter einen neuen Tresen bekommen- mehr Komfort für Sie, weil mehr Fläche zum Abstellen der Tabletts entstanden ist und mehr Komfort für unser Team und uns weil für mehr Struktur und professionellere Aufteilung gesorgt ist.

Wir haben unsere Servietten, Trinkhalme und das Handtuchpapier schon jetzt auf recycelte oder aus nachwachsenden Rohstoffen stammende Produkte umgestellt und sind in der Umstellung unserer Pappbecher bei denen aber noch Restbestände bestehen, die wir erst aufbrauchen müssen.

Es ist unser Anspruch, den Hof und das Café stetig und zeitgemäß nachhaltiger zu entwickeln, unseren 36 Mitarbeitern einen der besten Arbeitsplätze zu bieten, Ihnen und Euch ein erlebnisreiches, informatives Ausflugsziel zu gestalten und unseren Lieferanten ein zuverlässiger Kunde und Partner zu sein

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht aber wir kommen leider nicht um eine weitere Preiserhöhung rum! Ab Sonntag wird unsere Kugel BioEis nicht kleiner sondern 1,70€ kosten.
Im Gegenzug versprechen wir Ihnen und Euch, auch weiterhin so viel liebe und Energie in die nachhaltige Entwicklung und Qualität unseres Betriebes und unserer Produkte zu stecken wie bisher!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie durch unsere transparente Arbeitsweise Verständnis für diesen Schritt aufbringen könnten und uns auf unserem Weg, den BioHof Kaemena weiter zu entwickeln und ihn zukunftsfähig zu machen... mit all seinen schönen Projekten, die noch anstehen, begleiten.
Wir freuen uns auf Sie und Euch und hoffen, dass Sie/Ihr euch auch auf uns freut.

Ihre/eure Familie Kaemena

www.Kaemena-Blockland.de