Blocklander Eisdiele
Öffnungszeiten:


20.03.-31.10.2017 - Unser Café ist Montags bis Sonntags von 11:00 bis 18:00h geöffnet.

 

Das Wetter
im Blockland:

 

WetterOnline
Das Wetter für
Bremen

Über uns - BioEis bey Kaemena

Kaemenas und Co.

Wir sind ein Familienbetrieb der hier auf der Deichwarft Niederblockland 6 in 9. Generation Landwirtschaft betreibt.

Mittlerweile haben wir viele gute Mitarbeiter, einer davon ist Herr Horst Cordes, der schon seit 45 Jahren auf unserem Hof lebt und arbeitet. Weiterhin 1-2 Auszubildende/n und 1 Praktikant/in.

Im Eiscafe sind wir ein junges Team aus Schülerinnen und Studentinnen. In der Produktion unsere langjährige Mitarbeiterin Julia Schultz.

 

Unser Hof

Auf unserem Hof leben und arbeiten wir mit 3 Generationen; er bietet viel Arbeits- und Lebensraum.

 

So haben wir 1996 mit der Vermietung von Ferienwohnungen begonnen. Um Altgebäude, die für die Landwirtschaft nicht mehr zu nutzen waren, nicht dem Verfall auszusetzen. Es hat  sich gelohnt, die Gebäude sind von uns restauriert worden und bieten ein schönes Bild.

 

Im Herbst 2000 haben wir einen kleinen Raum für kreative Menschen hergerichtet. - Was soll daraus werden? Wer will denn so etwas? Da wird keine Menschenseele kommen!- So wurde darüber geurteilt - aber wir waren überzeugt - und schon ab 2002 stellte sich heraus, dass es viele Menschen gibt, die ihre Kunst einmal ausstellen möchten. Mittlerweile haben wir 10 Ausstellungen pro Saison und erfreuen uns über vielerlei schöne Dinge die hier ausgestellt werden. 

 

Wir haben unseren Betrieb dreigeteil und doch steht er als Einheit da:

Die Landwirtschaft ist die Leidenschaft von Bernhard Kaemena. Die Umstellung auf ökologischen Landbau ist eine große Bereicherung für uns und den Betrieb. Eine Milchviehherde zu betreuen und zu versorgen erfordert viel Fingerspitzengefühl. Die Hof- und Feldarbeit birgt sehr viel Abwechslung und viel Natur aber auch eine große Verantwortung für Mensch, Tier und Pflanze.

 

Die Eisproduktion und das Eiscafe ist in den Händen von Harje Kaemena. Nach vielen Versuchen ist uns im September 2009 die Umstellung der Speiseeisproduktion auf BIO gelungen.

Seine Frau Birte Kaemena ist Bauingenieurin. Neben ihrem eigentlichen Beruf organisiert sie die Hof-Käseproduktion und übernimmt die Pflege des Käses. Ausserdem bietet sie "Blockland-Führungen" an und arbeitet im Café mit.

 

Die Ferienwohnungen zu gestalten und den Kontakt zu den Gästen sind die Stärken von Heike Kaemena. Aus vielen Teilen der Welt  kommen die Gäste.

Alle Wohnungen haben ihren eigenen Charme, sind geschmackvoll eingerichtet und sind ab 2 Übernachtungen zu mieten.

 

Sie sehen, es gibt viel zu entdecken und aus zu probieren. Kommen Sie uns doch einfach mal besuchen.